Login

Turnier der Polizei Finsterwalde

Am 08.11.2006 traten wir in einer stark verändeten Formation zu dem Turnier an, bei dem wir bisher immer Platz zwei belegen konnten.

Read MoreAber einmal reißt so eine Serie. Als schärfster Konkurrent wurde wieder die junge Truppe aus Riesa ausgemacht, die wir im vergangenen Jahr am Rande einer Niederlage hatten. Alles andere - so dachten wir - wäre machbar. Seit langer Zeit wirkte Steffen Thor wieder mit, zudem stand Jens Götzl wie gewohnt im Tor und im Feld tummelten sich Horst Nothbaum, Dirk Brand und Olaf Jurtz. Einen Wechelspieler hatten wir nicht aufzubieten. Die erste Partie ging glatt mit 0:3 an Riesa. Damit konnte man rechnen. Gegen den Gastgeber rannten wir zweimal dem Rückstand nach und spielten dann nur 2:2 durch Tore von Horst und Dirk. Auch im folgenden Match gegen Potsdam waren wir drückend überlegen, konnten aber auch beste Chancen nicht verwerten (Olaf, Horst). Wieder kam nur ein Remis heraus (Endstand 1:1 durch ein Tor von Steffen). Dabei verwehrte uns der Schiri einen klaren Handstrafstoß. Die Talfahrt ging aber weiter im Spiel gegen Senftenberg. Zwar ist dies eine Truppe, die nicht so leicht zu bespielen ist, aber wir hatten sie im Sack. Es ging fast nur in Richtung gegnerisches Tor. Als Steffen außerhalb des Strafraumes durch den Torwart gefault wurde, gab es keine Strafe, diese folgte jedoch fast Gegenzug, als Steffen am Boden liegend den Ball mit der Hand spielte: 2 Minuten Strafzeit. Dies lies sich der Gegner nicht entgehen und schoß das Siegtor. Im letzten Spiel ging es um die Bratwurst. Zuvor wurde der Schiri gewechselt. Gegen die chancenlose Mannschaft der Stadtverwaltung Finsterwalde, die bis dahin noch kein Tor erzielen konnte, gewannen wir mit 7:1. Das Gegentor war ein gewolltes Geschenk. Die Tore erzielten: je 2x Steffen, Olaf und Horst und ein Tor durch Dirk. So reichte es noch zu Platz 5 in der Gesamtabrechnung. Auch die Auswertung der Veranstaltung fiel diesmal im Brauhaus kurz aus, aber es reichte, denn es gab auch Ramazzotti.

free joomla template
template JoomSpirit