Login

Justiz gegen Bundesgrenzschutz

Seit längerer Zeit gibt es die dienstlichen Kontakte zum Bundesgrenzschutz in Jänschwalde. Uns war bekannt, dass dort auch ein reges Fussballtraining stattfindet und wir hatten die wahnsinnige Idee, gegen diese Mannschaft zu spielen. So lud uns die Mannschaft des BGS am 27.04.1994 zu einem Spielchen auf dem Platz von Rot-Weiß-forst in Eulo ein. Und wieder kamen nicht alle die, die bei uns zugesagt hatten. Letzendlich spielten wir auf einem Kleinfeld und traten an:

Jens Götzl, Olaf Jurtz, Michael Maczioszek, Claus Schmitt, Peter Jentsch und Peter Drews.

Der Gegner musste uns sogar noch zwei Spieler zur Verfügung stellen. Sang- und klanglos gingen wir in 2 x 25 Minuten mit 0:7 unter. Das anschließende Essen und das gepflegte Bierchen in der Sportlerkantine entschädigte ein wenig für dieses Resultat.

free joomla template
template JoomSpirit